03.04.2019 Mittwoch  Bezirkstagung 2019 in Horneburg – Vorstand einstimmig im Amt bestätigt

Am Montagabend hat die turnusgemäß alle drei Jahre vorgeschriebene Bezirkstagung des DLRG Bezirk Stade im Horneburger Gerätehaus getagt.
Den Delegierten aus den sechs Ortsgruppen der DLRG im Landkreis Stade wurde durch den Bezirksvorstand u. a. der Jahresbericht über die geleistete Arbeit in 2018 vorgestellt und der Haushaltsplan für 2019 verabschiedet.
Neben der Rückschau auf das vergangene Jahr stand auch die Perspektivplanung für das laufende Jahr und Berichte aus den Gliederungen auf dem Programm.
Bei den anstehenden Wahlen wurde der Bezirksvorstand einstimmig für weitere drei Jahre im Amt bestätigt.
Landesverbandvizepräsident Jürgen Seiler überbrachte die Glückwünsche des Landesvorstandes und konnte zusammen mit dem stellv. Bezirksleiter Rainer Bohmbach noch den Bezirksleiter Marcus Schlichting überraschen.
Dieser wurde für seine herausragende Arbeit in den vergangenen drei Jahren mit dem Verdienstabzeichen in Bronze der DLRG ausgezeichnet.

Kategorie(n)
Veranstaltung

Von: Rainer Bohmbach

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Rainer Bohmbach:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden