Lehrgänge

Basisausbildung Einsatzdienste (Nr.: 2020-0002)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Voraussetzungen
  • Mindestalter 14 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk (AV 710) (diese wird zu einem separaten Termin angeboten!)
  • Fachausbildungen
  • Struktur im stationären Wasserrettungsdienst
  • Struktur im mobilen Wasserrettungsdienst und in der Gefahrenabwehr
  • Lage
  • Führungsvorgang
  • Meldungen
  • Befehle
  • Führungsstile
  • Binnengewässer
  • Wetter
  • Eigenschutz
  • Sondersituation Dunkelheit
  • Sondersituation Eis
  • Grenzen kennen
  • Umgang mit Leinen und Seilen
  • Knoten
  • Seemannschaft
  • Umgang mit Hilfsmitteln und Rettungsgeräten
  • Einsatzbereitschaft herstellen
  • Personen in Not erkennen können
  • Grundsätze der Rettung
  • Prozesskette Rettungsablauf
  • Selbst- und Fremdsicherung mit Seilen
  • Auf belastende Situationen vorbereitet sein
  • Rechten und Pflichten
  • Versicherungen
  • Darstellung der DLRG nach Außen
  • Information von Badegästen und Umgang mit Badegästen
  • Umgang mit Medien
  • Umweltschutz
  • Medizinische Basisausbildung
Ziele
Mit der Basisausbildung Einsatzdienste erhält die Einsatzkraft eine fachübergreifende Grundlage an Informationen und Vorgehensweisen, die sie anschließend in einer fachspezifischen Ausbildung vertiefen kann. Der junge DLRG’ler wird mit der Basisausbildung Einsatzdienste zur Einsatzkraft für den Wasserrettungsdienst und den Katastrophenschutz.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 401 - Basisausbildung Einsatzdienste
Veranstalter
Bezirk Stade
Fachbereich
Wasserrettung
Veranstaltungsort
DLRG OG Drochtersen: Nagelsweg 27, 21706 Drochtersen
Leitung
Holger Gramm
Referent(en)
Frank Hartmann Lars Müller Christian Schaarschmidt Sascha Hinzpeter
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Sa, 15.02.20 09:00 - 13:30 (DLRG OG Drochtersen: Nagelsweg 27, 21706 Drochtersen)
  • So, 01.03.20 09:00 - 13:30 (DLRG OG Drochtersen: Nagelsweg 27, 21706 Drochtersen)
  • So, 22.03.20 09:00 - 13:30 (DLRG Unterkunft OG Stade: Harschenflether Weg 1-3, 21682 Stade)
Teilnehmerzahl
Min: 12, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bezirk Stade e.V.
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Hinweise zur Anmeldung: Pro Gliederung stehen drei Plätze zur Verfügung. Alle weiteren Anmeldungen einer Gliederung werden auf einer Warteliste gesammelt. Nach Meldeschluss werden die restlichen freien Plätze von der Warteliste vergeben.
Für jeden Teilnehmer wird über die Mailadresse ausbildung@<gliederung>.dlrg.de eine Befürwortung der entsendenden Gliederung automatisch angefordert. Ohne Gliederungsbestätigung und Bestätigung des Teilnehmers ist eine Teilnahme an dem Seminar nicht möglich.
Mitzubringen sind
Schreibunterlagen; Gute Laune; Teilnahme in Einsatzkleidung erwünscht
Meldeschluss
Sa, 08.02.2020