Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (Mi 08.08.2018)
50510: Gew-TH-See: Leblose Person im Wasser

Einsatz von:OG Drochtersen e.V.
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:08.08.2018 - 08.08.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 08.08.2018 um 07:55 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 08:03 Uhr
Einsatzende:08.08.2018 um 10:00 Uhr
Einsatzort:Tonne 90
Einsatzauftrag:Person suchen und bergen
Einsatzgrund:Erneut leblose Person im Wasser
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Bootsführer
  • 1 Sonstige
  • 4 Wasserretter
1/0/6/7
Eingesetzte Einsatzmittel - Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) - Florian Stade 31-11-3 - STD-J3163
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - 72-58-1 - STD-J7258
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - 72-17-1 - STD-J7217
- Rettungsboot (RTB) - 77-78-1 - STD-J7341

Kurzbericht:

Während der Übergabe einer ersten leblosen Person im Glückstädter Hafen an die Polizei, geht über die Leitstelle die Information über eine zweite Sichtung einer leblosen Person diesmal bei der Tonne 90 ein. Unser Boot "Mokt Wi" findet die Person im Wasser treibend an der angegebenen Position und nimmt die Person in Schlepp. Am Strand zwischen Bielenberg und Kollmar wird die Person an die Kameraden der örtlichen Feuerwehr übergeben. Das Boot rückt wieder ein. An Land wird seelsorgerische Betreuung organisiert.

​​​​​​Die FF Drochtersen ist mit dem ELW 31-11-3 im Einsatz und hält bis zum Einsatzende Bereitschaft am Krautsander Ruthenstrom.

Bei der gefunden Person handelt es sich vermutlich um einen den vermissten 52-jährigen Kanufahrer vom Sonntag, den 05.08.2018 (Einsatz Nr. 49956).

Um 10:00 Uhr wird der Einsatz schließlich an der DLRG Unterkunft beendet.