Fahrzeuge

Filter/Suche
Titel/Beschreibung Info/Datum
76/58/1 - Gerätewagen Wasserrettung GWW STD - J 7254

Eingesetzt als Gerätewagen im Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz des LK Stade. Der Gerätekoffer kann im Katastrophenfall an der Einsatzstelle abgesetzt, oder per Hubschrauber an diese verbracht werden. Das Fahrzeug steht dann z.B. für den Transport von Sandsäcken zur Verfügung.
Bilder: 8
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 42
77/11/1 - Einsatzleitwagen ELW 1 STD - J 7711

Führungs- und Einsatzleitfahrzeug im Wasserrettungsdienst des LK Stade, sowie im Katastrophenschutz des LK Stade und des Landeseinsatzzuges Nord der DLRG Niedersachsen e.V. Koordinierung und Leitung größerer Einsätze und mobile Einsatzzentrale.
Bilder: 1
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 73
72/58/1 - Gerätewagen Wasserrettung GWW STD-J 6154

Dieses Fahrzeug wurde im April 2000 als Neufahrzeug bei der DLRG OG Drochtersen in Dienst gestellt. Der Ausbau und die Planung des Koffers geschah auschließlich in Eigenarbeit. Das Fahrzeug kann über einen 230V Anschluss fremdversorgt werden und besitzt für Anhänger, sowohl eine 24V als auch eine 12V Steckdose. Weiterhin besitzt das Fahrzeug an der Front eine Rangiervorrichtung zum Slippen von getrailerten Booten.
Bilder: 7
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 54
72/17/1 - Vorrausfahrzeug MZF STD - J 6152

Dieses Fahrzeug wurde am 24.04.2010 als Neufahrzeug bei der DLRG Drochtersen in Dienst gestellt. Es löste einen 30 Jahre alten VW-Iltis ab, welcher seit 1998 bei der DLRG Drochtersen im Einsatz war. Den kompletten Umbau zum Einsatzfahrzeug erfolgte vollständig durch das Autohaus Dede Eingesetzt wird der HILUX hauptsächlich als Zugfahrzeug für den Trailer des 72/78/2, sowie für die anderen Boote, wenn diese geslippt oder auf dem Landweg transportiert werden müssen.
Bilder: 3
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 31
76/57/1 - Gerätewagen Taucher GWW STD - J 7657

Das Wechselladerfahrzeug mit dem Abrollbehälter Tauchen wird im Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz des LK Stade sowie im Landeseinsatzzug Nord der DLRG Niedersachsen e.V. eingesetzt.

https://stade.dlrg.de/wasserrettung/einsatzfahrzeuge/wlf-ab-tauchen-76571.html
Bilder: 1
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 52
75/58/1 - Gerätewagen Wasserrettung GWW STD - J 6655

Das Fahrzeug wurde im Winter 1995 vom THW gekauft und in Eigenleistung aktiver Mitglieder der Ortsgruppe Horneburg / Altes Land e.V. ohne öffentliche Zuschüsse auf die Anforderungen der DLRG umgerüstet. Im Frühjahr 1997 konnte das Fahrzeug bei der DLRG in Dienst gestellt werden.
Bilder: 3
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 25
71/17/1 - Mehrzweckfahrzeug MZF STD J-7151

Das Fahrzeug wurde 2003 als Gebrauchtfahrzeug erworben und in Eigenleistung als Manschaftstransport und Mehrzweckfahrzeug umgebaut.
Bilder: 3
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 9
71/57/1 - Gerätewagen Taucher GWW STD J-7153

Das Fahrzeuge wurde als Neuwagen erwoben und in Eigenleistung zum GW Taucher umgebaut. Der KFZ bittet Platz für 4 Rettungstaucher incl. der benötigten Tauchausrüstung.
Bilder: 3
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 11
71/17/2 - Mehrzweckfahrzeug MZF

Das Fahrzeug wurde 2011 gebraucht von der Stadt Buxtehude gekauft, neu lackiert und in Eigenleistung als Mehrzweckfahrzeug Sonar umgebaut. Es dient dazu, die in 2011 gebildete „Einsatzguppe Sonar“ sowie deren Gerät an den Einsatzort zu bringen.
Bilder: 4
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 9
72/19/1 - Mehrzweckfahrzeug MZF STD - J 7219

Das Fahrzeug wurde Ende 2007 als Jahreswagen angeschafft. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger wurde es nicht mit Funk und Sondersignalanlage ausgerüstet, da es ausschließlich der Belange der Jugendlichen dienen soll. Finanziert wird das Fahrzeug ausschließlich durch den Verleih, sowie durch die Vermietung von Werbeflächen. Der Innenraum bietet bequem Platz für neun Personen und kann durch den Ausbau der hinteren Sitzbänke auch zum Transport von sperrigen Gegenständen, wie Möbeln, Motorrädern, Rollstuhlfahrern u.ä. eingesetzt werden.
Bilder: 3
Datum: 03.01.2016
Kategorie: Fahrzeug
Besuche: 6